country-horse  *  79108 Freiburg  *  6. - 8. Mai 2011

~  Pferde & Lifestyle  ~

alle Fotos:  © Centaur GmbH

8. Mai

Das war die Country-Horse 2011:

Herrliches Wetter, wunderschöne Pferde, ein richtig gutes Schauprogramm mit tollen Auftritten, ein informatives und lehrreiches Rahmenprogramm, viele zufriedene Aussteller und zahlreiche Besucher, die teilweise wegen des Schauprogramms an zwei Tagen kamen!!

Kurz gefasst einige Aussteller-Stimmen:

"Schon der Freitag war gut, und am Sonntag waren wir dann restlos zufrieden."    Uelzener Versicherungen, Rolf Strecker

"Sehr gute Nachfrage - so war es noch auf keiner Messe, besser als im März in Essen!"    Mangalarga Marchadores

"Wir hatten nicht nur sehr ernstgemeinte Anfragen, sondern haben direkt auf der Messe Anhänger verkauft!"    Maschinen Bader, Ritter GmbH, Herr Dietlicher

"Wir sind sehr zufrieden."    Top Mineral, Reitböden

"Toller Umsatz, fast die beste 3-Tage-Messe überhaupt"    Seils-Art

"Wir sind zufrieden mit der Messe, es ist für uns gut gelaufen"   Nösenberger Futtermittel

"Sehr gut verkauft, fast wie <in alten Zeiten>!"  Hans Groh, Groh Reitsport

Hier  (bitte Datum 9.Mai wählen) geht's zu TV-Südbaden

Und hier noch ein paar Fotos aus dem Messegeschehen (später mehr):

                            das fantasievolle Holzrücken mit den Ardennern Premier (braun) und Votan (roan) war richtig gut!           

                            die große Schwarzwaldquadrille mit 12 Pferden beeindruckt eine Menge Zuschauer!

7. Mai

Bei strahlendem Wetter startet der 2. Messetag. Die teilnehmenden Pferde genießen es, sich auch draußen die Beine vertreten zu können, ein Waschplatz ist eingerichtet. Messebesucher genießen die Show, die heute durch das Seminar "Reiten im Damensattel" eingeläutet wurde.

Große Begeisterung löst das Babyfohlen aus, kaum 4 Wochen alt zieht der kleine Publikumsliebling die Menschen an - und er ist sowas von cool! Auch die anderen Criollos bieten tolle Schaubilder. Ein Dülmener Wildpferd ist da, einzige Wildpferderasse Deutschlands, und wirklich frei geboren. Ein Monchino, extrem seltene Pferde aus Nordspanien.

 

  

6. Mai

Heute hat die Country-Horse die Türen geöffnet - ab 12 Uhr ging es los. Das Schauprogramm ab 13 Uhr wurde eröffnet von Markus Eschbach, der mit einem Paso Peruano die Pferdesprache demonstrierte. Auch die Schwarzwaldquadrille hatte ihren großen Auftritt, zahlreiche Haflinger, einige Kladruber, Lusitano, Ardenner, Criollo.

Ein schöner Tag rund ums Pferd! Die Aussteller haben beratungsinstensive Produkte dabei und wer Info sucht, wird gut bedient, ob beim Ratespiel, im Experten-Forum, der Tierarztschau.

5. Mai

Heute ist nicht nur Aufbau der Stände, sondern auch erste Pferde reisen an. Sie finden in Boxen oder luftigen Paddocks ein Zuhause für die Messedauer.

   

4. Mai

Der Reitboden (übrigens nach der Messe for sale) ist schon da, der Zaun drumrum steht, einige Aussteller haben bereits aufgebaut und bestücken jetzt mit Katalogen, Bildern, Gamaschen, Aufklebern, Halftern und Blusen.

Außerdem ist die Ausstellerliste online.

1. Mai

Auf dem Hallenboden ist die Messe schon existent! Kleine pinkfarbene Markierungen zeigen, wo Stände, Boxen und Aktionsflächen entstehen werden. Als allererstes bekommt die Tierarztschau ihre Wände.

26. April

Außer Dr. Ende werden weitere Experten im Forum referieren. Themen rund um die Pferdegesundheit, Sattelanpassung und Fütterung bilden den Schwerpunkt, hinzu Kommunikation mit dem Pferd, Wanderreiten, Stallbau..

18. April

Dr. Helmut Ende und seine sensationelle Tierarztschau werden dabei sein! Die beeindruckenden Exponate und Präparate, die nicht nur getrocknet und farbig aufbereitet, sondern zum Teil in Aktion und Bewegung (Darm, Lunge) gezeigt werden, sind international bekannt und werden in Deutschlands Norden auf vielen Messen präsentiert. Jetzt kommt Dr. Ende aus der Nähe von Hannover auch nach Freiburg. Lehrreich und unterhaltsam gleichermaßen! 

10. April

Die Bilder und Teilnehmer des Schauprogramms sind online - und es werden jede Woche mehr Teilnehmer mit tollen Vorführungen und faszinierenden Pferden und Rassen!

3. April

Fleißige Helfer fahren von Reitstall zu Reitstall und hängen Plakate an's Schwarze Brett, die Anzeigen in der Fachpresse sind erschienen, die redaktionellen Beiträge sind laufend auch im Ausland (in der Schweizer "Pferdewoche" sowie in der Presse im Elsass) - es spricht sich herum und das führt zu weiteren Anfragen nach Ausstellerplätzen. So soll es sein.

15. März

Für das Schauprogramm gibt es sehr verlockende Zusagen! Bald schon sind die Darsteller unter SCHAUPROGRAMM zu finden mit Fotos und Details.

25. Februar

Jetzt ist ein Hallenplan online, der einen Eindruck der Aufteilung vermittelt.

15. Februar

Über 300 Reitvereine und Reitställe der Umgebung haben von uns Info zur Messe bekommen. Wer mitmachen möchte in der Show ist noch herzlich willkommen. Sie haben nichts gehört? Fragen Sie Ihren Vorsitzenden; er hat die Mail bekommen.